Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Antwerpen


Osterreise mit Brügge und Maastricht


 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 3x Übernachtung

    • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet

    • Brauereiführung inkl. 3 Kostproben

    • Stadtführung in Antwerpen

    • 1½-stündige Führung MAS Museum

    • Stadtrundgang Brügge

    • Stadtrundgang Maastricht

    • Reiserücktrittskostenversicherung Basisschutz

    Unterbringung:

    Erfolgt in einem Mittelklassehotel in Antwerpen. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

Unsere Osterreise entführt Sie in die Schatzkammer der europäischen Kultur. Flandern gleicht einem Märchen, malerisch und verträumt. Sie übernachten in der Rubenstadt und Diamantenstadt Antwerpen. Die gesellige und verkehrsarme Innenstadt bietet erstklassige Möglichkeiten für historische und kunsthistorische Erkundigungen. Die Stadt kann sich rühmen, eine der größten gotischen Kathedralen der Welt zu besitzen. Es gibt unzählige Lokalitäten mit ganz eigener Atmosphäre, raffinierte Restaurants und gemütliche Straßencafés. Interessant, lebhaft und sehenswert ist auch das historische Viertel am Hafen. Im Rahmen der Reise erleben Sie noch Brügge und Maastricht.

1. Tag: Anreise

Anreise nach Belgien zu Ihrem Übernachtungsort nach Antwerpen. Nach der Ankunft lernen Sie Antwerpens flüssiges Gold kennen. Die Vielfalt der Biere und die Geschmackvariationen machen das belgische Bier so interessant wie Wein. Ein einziges Bier kann sich in Farbe, Duft, Vorgeschmack, dem Gefühlserlebnis auf Zunge und Gaumen, Hauptgeschmack und im Abgang unterscheiden und so eine komplexe Sinneswahrnehmung erreichen. Überzeugen Sie sich im Rahmen einer interessanten Brauereiführung mit drei kleinen Kostproben. Zimmerbezug. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Für heute Abend haben wir Plätze in einem Restaurant reserviert. Übernachtung.

2. Tag: Antwerpen - Führung MAS Museum

Nach dem Frühstück werden Sie bei einer geführten Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lebendigen Hafen, Kunst-, Mode-, Diamanten- und Rubensstadt kennenlernen. Sie erfahren bei dieser Führung auch die Bedeutung Antwerpens als internationales Zentrum für Diamantenhandel. Im Anschluss kurze Mittagspause bevor Sie das MAS Museum kennenlernen. Antwerpen - die Stadt an der Schelde, die Stadt am Strom - sorgt bereits seit vielen Jahrhunderten für Begegnungen und Austausch zwischen Menschen aus der ganzen Welt. Das MAS sammelt die Beweise dieser vielseitigen Beziehungen und erzählt als Museum dann wieder neue Geschichten damit: über die Stadt, den Strom und den Hafen, aber auch über die Welt. Das MAS ist ein vielseitiges Museum voller Geschichten und Überraschungen. Versäumen Sie nicht den Ausblick von der Terrasse in 60 Metern Höhe. Rückfahrt zum Hotel und Freizeit. Auch heute Abend haben wir wieder Plätze in einem Lokal reserviert. Übernachtung.

3. Tag: Ausflug nach Brügge

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie in das romantische Städtchen Brügge. Hier scheint die Zeit im Mittelalter stehen geblieben zu sein! Holprige Gassen, romantische Grachten und schmale Backsteinhäuser mit Türmchen und Butzenscheiben bilden eine beeindruckende Kulisse. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten hautnah. Danach haben Sie freie Zeit für eine individuelle Mittagspause oder für Erkundigungen auf eigene Faust. Wer möchte kann gegen Mehrpreis an einer 30-minütigen Grachtenrundfahrt durch Brügge teilnehmen. Rückfahrt nach Antwerpen. Auch heute haben wir wieder Plätze in einem Lokal reserviert. Übernachtung.

4. Tag: Maastricht - Rückreise

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie in eine der ältesten Städte der Niederlande und Hauptstadt der Provinz Limburg, nach Maastricht. Sie liegt ganz im Süden des Landes zwischen Belgien und Deutschland und erstreckt sich zu beiden Seiten der Maas. Lassen Sie sich bei einem geführten Rundgang überraschen, wie sehenswert diese durch die "Maastrichter Verträge" bekannte Stadt ist. Entdecken Sie eine Stadt, die durch Baudenkmäler, schöne Plätze, gemütliche Restaurants und Cafés und nicht zuletzt durch die Gastfreundschaft zu überzeugen weiß. Danach haben Sie noch freie Zeit für eine Mittagspause oder für einen Stadtbummel. Am frühen Nachmittag Rückreise mit Stopps an Raststätten.

Reisedaten
TerminFr. 30.03.18 bis Mo. 02.04.18
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung349,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung434,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte30.03.2018
HardheimPost30.03.2018
KülsheimBüro Seitz30.03.2018
TauberbischofsheimWörtplatz30.03.2018
WertheimBahnhof (ZOB)30.03.2018

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top