Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Dresden


das Elbflorenz


 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen Grundpaket:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 2x Übernachtung

    • 2x Frühstücksbuffet

    • Reiserücktrittskostenversicherung Basisschutz

    Leistungen Komplettpaket:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 2x Übernachtung

    • 2x Frühstücksbuffet

    • 2-stündig geführter Stadtrundgang in Dresden

    • Stadtrundfahrt in Dresden und Pillnitz am 2. Tag

    • Eintritt Schloss Pillnitz

    • Halbtagesausflug Sächsische Schweiz

    • Reiserücktrittskostenversicherung Basisschutz

    Hotelbeschreibung:

    Holiday Inn Express City Center

    Das Hotel liegt am Altmarkt im Herzen der historischen Altstadt. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten befinden sich in nächster Nähe. Alle Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, schallisolierte Zimmer, Tee- und Kaffeezubehör, TV, Safe und Sitzbereich. Das Hotel verfügt über einen Frühstücksraum mit Sonnenterrasse und eine Bar.

Dresden lockt mit Kunst und Kultur, Geschichte und Gegenwart. Dem Wirken genialer Baumeister, Bildhauer und Architekten verdankt die Stadt Bauwerke seltener Vollkommenheit: denZwinger, die Hofkirche, die Semperoper und Schloss Pillnitz. Einmalige Kunstschätze und einehervorragende Musik- und Theaterkultur begründeten Dresdens Ruf als deutsches Florenz.Ein weiterer Höhepunkt ist die wieder neu erbaute Frauenkirche. Im Rahmen dieser Reisekönnen Sie auch die Schlossanlage Pillnitz und die grandiose Landschaft der SächsischenSchweiz mit der Bastei erleben.

1. Tag: Freizeit oder fakultativ Stadtrundgang Dresden - Freizeit

Anreise nach Dresden. Ankunft zur Mittagszeit. Möglichkeit zur Teilnahme am Stadtrundgang. Im Rahmen eines Stadtrundgangs lernen Sie die Altstadt Dresdens kennen. Dresden, das Elbflorenz mit seinen barocken Bauten, wie dem Zwinger, der Semperoper, der Kreuzkirche, der Hofkirche, seinem Schloss u.v.m. werden Sie begeistern. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Um 12:00 Uhr und 18:00 Uhr findet in der Frauenkirche eine Orgelandacht mit anschließender zentraler Führung statt. Oder individueller Besuch der Frauenkirche mit einem Audio-Guide. Möglichkeit um Abendessen in einem Erlebnisrestaurant. Übernachtung.

2. Tag: zur freien Verfügung oder fakultativ Stadtrundfahrt mit Pillnitz

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zu freien Verfügung. Oder Sie nehmen fakultativ an diesem Ausflug teil. Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen Sie zunächst eine sachkundige Stadtrundfahrt mit Zwischenstopp am schönsten Milchladen der Welt. Sie sehen u.a. das Blaue Wunder, die drei Elbschlösser, die Gläserne VW-Manufaktur, die Dresdner Neustadt mit den barocken Straßenzügen, den monumentalen Regierungsgebäuden und dem bunten Szeneviertel. Im Anschluss besuchen Sie den Schlosspark Pillnitz. Nach einem geführten Rundgang durch die Park- und Schlossanlage von Schloss Pillnitz, der einstigen Sommerresidenz es sächsischen Hofes fahren Sie nach Dresden zurück. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Barockviertel und die Neustadt mit seinen vielen Kunstgalerien, Boutiquen, Cafés und romantischen Hinterhöfen. Oder gehen Sie auf Shoppingtour. Dresden bietet ein großes Spektrum an Geschäften aller Art. Oder unternehmen Sie eine 90-minütige Stadtfahrt zu Wasser und erleben Sie Dresdens weltbekannte Silhouette vom Wasser aus. Oder je nach angebotenen Führungszeiten Teilnahme an einer öffentlichen Führung durch die Semperoper (ca. 11,-). Möglichkeit zum Abendessen in einem Restaurant in Dresden. Übernachtung.

3. Tag: zur freien Verfügung oder Ausflug Sächsische Schweiz

Genießen Sie Dresden bis zur Rückreise auf eigene Faust oder Sie nehmen fakultativ an dem Ausflug teil. In Begleitung einer sachkundigen Reiseleitung fahren Sie in die Sächsische Schweiz. Das 350 km² große Landschaftsschutzgebiet wird geprägt von den schluchtartigen Tälern und steil aufragenden, bizarren Felsmassiven des Elbsandsteingebirges. Sie besuchen das berühmte Felsplateau Bastei. Genießen Sie einen wundervollen Blick in das Elbtal und auf die umliegenden Sandsteindörfer bis hinein nach Böhmen. Danach geht es zurück nach Dresden und weiter über die Autobahn zu den Ausstiegsstellen. Unterwegs Stopps an Raststätten.

Reisedaten
TerminFr. 12.10.18 bis So. 14.10.18
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung - Grundpaket242,00 €
Doppelzimmer lt. Ausschreibung - Komplettpaket274,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung - Grundpaket292,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung - Komplettpaket324,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte12.10.2018
HardheimPost12.10.2018
KülsheimBüro Seitz12.10.2018
TauberbischofsheimWörtplatz12.10.2018
WertheimBahnhof (ZOB)12.10.2018

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top