Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Berchtesgadener Land


eine Landschaft wie im Bilderbuch


 
 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

    • 3x Abendessen (3-Gang-Menü mit Salatbuffet)

    • 2x geführter Ganztagesausflug

    • 1x geführter Halbtagesausflug

    • Stadtführung in Berchtesgaden

    • Besuch des Salzbergwerkes Berchtesgaden

    • Besuch des Kehlsteinhauses (Spezialbus, Aufzug, Eintritt)

    • Schifffahrt auf dem Königssee nach St. Bartholomä

    • Maut für die Roßfeld-Panoramastraße

    • Besuch der Enzianbrennerei

    • 1x Kegelabend im Hotel

    • freie Benutzung von Hallenbad und Sauna

    • durchgängige Reisebegleitung durch Seitz-Reisen

    Hotelbeschreibung:

    Alpensporthotel Seimler

    Ihr Hotel liegt am Ortsrand von Berchtesgaden, ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt, mit einem wunderschönen Blick auf den Watzmann. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Haarföhn, Telefon, Radio und Kabel-TV ausgestattet. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Restaurant im bayerischen Stil, eine Hotelbar, ein Lift sowie ein Hallenbad und eine Sauna.

    Stornostaffel C, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Entdecken Sie den südöstlichen Winkel Bayerns, das Berchtesgadener Land, das keilförmig ins österreichische Gebiet vorstößt. Genießen Sie die wunderbaren Landschaften, die ungezähmte Bergwelt und die lieblichen Täler. Freuen Sie sich auf eine Reise mit vielen Höhepunkten.

1. Tag: Bad Reichenhall - Berchtesgaden

Anreise zunächst in die Kurstadt Bad Reichenhall. Das durch dessen Salz bekannte Bayerische Staatsbad liegt eingebettet inmitten herrlicher Natur und besitzt zahlreiche Solequellen. Prächtige Villen, prunkvolle Gebäude und wundervolle Gartenanlagen geben der Kurstadt Ihren ganz besonderen Charme. Nutzen Sie Ihre freie Zeit für einen Stadtbummel oder für eine gemütliche Kaffeepause. Danach Weiterfahrt zum Übernachtungsort nach Berchtesgaden. Zimmerbezug. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Kehlsteinhaus - Roßfeld- Panoramastraße - Enzianbrennerei

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter. Sie fahren zunächst auf den Obersalzberg. Von hier aus geht es zuerst mit einem Spezialbus, dann zu Fuß durch einen Tunnel (125m) und mit einem Aufzug hinauf zum Kehlsteinhaus. Sie haben von hier eine überwältigende Aussicht auf das Berchtesgadener Land und das Salzburger Land. Im Anschluss fahren Sie über die ganzjährig befahrbare und höchstgelegene Panoramastraße Deutschlands - die Roßfeld-Panoramastraße. Freuen Sie sich auf einen herrlichen Rundblick auf das Tennen- und Dachsteingebirge, die Salzburger Alpen sowie über das Berchtesgadener- und Salzburger Land. Zum Abschluss besuchen Sie die älteste Enzianbrennerei. Bei einer Führung werden Sie erfahren, dass der Enzian nicht nur blau blüht, sondern auch betrunken macht, wenn man nicht aufpasst. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Königssee - Berchtesgaden - Salzbergwerk Berchtesgaden

Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst mit Ihrem Reiseleiter zum Königssee. Eingebettet zwischen den steilen Berghängen von Watzmann und Jenner, liegt der fjordähnliche Königssee inmitten des Nationalparks Berchtesgaden. Erleben Sie bei einer Schifffahrt nach St. Bartholomä die unglaubliche Schönheit der umliegenden Natur. Natürlich darf das weltberühmte Echo des Königssees nicht fehlen. Als nächstes lernen Sie bei einem Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten von Berchtesgaden kennen. Über 900 Jahre Geschichte prägt das Bild des Marktes Berchtesgaden, dessen historischer Ortskern alle Jahrhunderte unbeschadet überstand. Zum Abschluss dieses Tages gehen Sie auf "SalzZeitReise" . Die Einfahrt ins Berchtesgadener Salzbergwerk bringt viel Gaudi: In einem Overall geht es zunächst mit der Grubenbahn durch einen 650m langen Stollen und anschließend gleiten Sie auf einer Bergmannsrutsche noch weiter in den Berg. Unter Tage erwartet Sie ein faszinierendes Schauspiel mit Musik, Licht und Illuminationen. Den Höhepunkt erleben Sie bei der Floßfahrt über den tiefgelegenen Bergsee, der unter einer traumhaften Lichter- und Effektshow erstrahlt. Bei wohlklingender Musik gleiten Sie über das Wasser, bevor Sie die Grubenbahn wieder ans Tageslicht befördert. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Ramsau - Rückreise

Bevor es nach dem Frühstück und Koffer einladen Richtung Heimat geht, erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zu einem Ausflug nach Ramsau-Hintersee. Sie fahren durch das reizvolle Ramsauer Tal zum Bergsteigerdorf Ramsau mit dem weltberühmten Blick zur Kirche St. Sebastian sowie dem markanten Gebirgszug der Reiteralpe im Hintergrund. Kurzer Ortsrundgang. Weiterfahrt zum malerisch gelegenen Hintersee. Kleiner Spaziergang am See und Rückfahrt nach Berchtesgaden. Am Nachmittag Heimreise mit Stopps an Raststätten.

Reisedaten
TerminDo. 18.06.20 bis So. 21.06.20
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung448,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung508,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte18.06.2020
HardheimPost18.06.2020
KülsheimBüro Seitz18.06.2020
TauberbischofsheimWörtplatz18.06.2020
WertheimBahnhof (ZOB)18.06.2020

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top