Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Eisenstadt - Neusiedler See - Sopron


mit Besuch der West-Side-Story auf der Seebühne in Mörbisch


 
 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 3x Übernachtung

    • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet

    • 2x Abendessen im Hotel

    • 1x Heurigenbuffet in Rust

    • sachkundige Reiseleitung am 2. und 3. Tag

    • Eintritt Schloss Fertöd

    • Stadtrundgang in Sopron

    • Weinverkostung mit kleinem Imbiss in Sopron

    • Stadtführung in Eisenstadt

    • Eintritt und Führung Schloss Esterhazy

    • Eintritt Bergkirche mit Mausoleum

    • Stadtführung in Rust

    • Kurtaxe

    • Reisebegleitung durch Herrn Zegewitz (VHS Hardheim)

    Hotelbeschreibung:

    Hotel Burgenland Eisenstadt, 4 Sterne

    Das Hotel befindet sich in zentraler Lage und nur wenige Gehminuten von Schloss Esterházy entfernt. Das Hotel hat zwei Restaurants, Bar, Café mit Wintergarten sowie eine Terrasse. Alle Zimmer im Hotel Burgenland verfügen über eine Minibar, Sat-TV, einen Hosenbügler und ein Bad mit einem Haartrockner. Die Nutzung der Relax Lounge mit Sauna und WLAN Internet ist gratis.

    Zubuchbar (Preis p.P.):

    Bitte bei Buchung angeben!

    • Karte "West Side Story" Seebühne Mörbisch 3. Kategorie inkl. Bestell- und Vorverkaufsgebühren: 90,- EUR

    Anmeldeschluss für die Karten für die Seebühne 25.04.2020!

    Stornostaffel D, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Eisenstadt ist immer eine Reise wert! Die burgenländische Landeshauptstadt Eisenstadt liegt am Fuße des Leithagebirges und zählt mit ihren ca. 14.400 Einwohnern zu den kleinsten Landeshauptstädten in Österreich. "Klein, aber fein!" - so hat die ehemalige Residenzstadt der Fürsten Esterházy seinen Besuchern eine Menge zu bieten. Der Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch des Musical-Klassiker "West Side Story" auf der Seebühne Mörbisch. Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. Diese Reise findet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Hardheim statt.

1. Tag: Anreise nach Eisenstadt

Anreise nach Eisenstadt zum Hotel Burgenland. "Eisenstadt fasziniert ganz einfach durch sein besonderes Flair" . Die größtenteils denkmalgeschützte Altstadt ist das Herzstück der Stadt. Zimmerbezug. Abendessen in Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Schloss Fertöd - Sopron

Nach dem Frühstück starten Sie mit einer örtlichen Reiseleitung zunächst zum Schloss Fertöd. Es zählt zu den größten Rokokoschlössern Ungarns und ist Teil des Weltkulturerbes. Musik und Pomp charakterisieren das "ungarische Versailles. Fertöd, früher Eszterháza, wo Joseph Haydn zwei Jahrzehnte lang im Dienste der Familie Esterházy tätig war. Das Schloss ist auch von einem schönen Schlosspark umgeben. Nach der Führung fahren Sie nach Sopron - eine der ältesten Städte Ungarns. Die reiche Geschichte der Stadt, das Löwerviertel, ein waldreiches Erholungsgebiet und nicht zuletzt ihr Ruf als Museumsstadt und Weinstadt machen Sopron zu einem beliebten Reiseziel. Bei Ankunft ist zunächst die Mittagspause eingeplant. Bei einer Stadtführung können Sie danach die historischen Denkmäler, wie das Burgviertel, den Feuerturm, die Dreifaltigkeitskirche u.v.m. bewundern. Anschließend werden Sie bei einem Winzer zu einer Weinprobe mit kleinem Imbiss erwartet. Rückfahrt zum Hotel nach Eisenstadt. Abendessen im Hotel. Übernachtung.

3. Tag: Stadtführung Eisenstadt - Rust - Seefestspiele Mörbisch

Nach dem Frühstück spazieren Sie mit Ihrer sachkundigen Reiseleitung durch die historische Stadt mit ihren wunderschönen barocken Bürgerhäusern. Bei einer Führung im Schloss Esterházy erleben Sie den Glanz der Fürstenfamilie und werden an das Wirken des berühmten Komponisten Joseph Haydn erinnert, der hier lange gewohnt hat. Zum Abschluss dieser Stadtführung besichtigen Sie die Bergkirche auf dem Kalvarienberg mit dem Haydn-Mausoleum. Nutzen Sie danach Ihre freie Zeit für eine individuelle Mittagspause. Am frühen Nachmittag fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Rust. Rust ist bekannt als"Stadt der Störche und des edlen Weines" . Am meisten begeistert das kleine Städtchen aber durch sein unvergleichliches Flair, die wunderschöne Städtearchitektur, das ländliche Leben und die Lage am See. Nach einem geführten Stadtspaziergang haben Sie freie Zeit für eigene Erkundigungen. Abendessen in einem gemütlichen Lokal in Rust mit kalt-warmen Heurigenbuffet. Im Anschluss Fahrt zur Seebühne nach Mörbisch zu den Seefestspielen. Genießen Sie auf dieser zauberhaften Seebühne das Musical "West Side Story" mit seinen unvergesslichen Melodien. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.

4. Tag: Rückreise

Gut gestärkt vom Frühstücksbuffet treten Sie Ihre Rückreise an.

Reisedaten
TerminDi. 18.08.20 bis Fr. 21.08.20
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung529,00 €
Doppelzimmer lt. Ausschreibung inkl. Seebühne619,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung589,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung inkl. Seebühne679,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte18.08.2020
HardheimPost18.08.2020
KülsheimBüro Seitz18.08.2020
TauberbischofsheimWörtplatz18.08.2020
WertheimBahnhof (ZOB)18.08.2020

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top