Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Rendezvous im Saarland



 
 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • Führung Völklinger Hütte

    • Eintritt Völklinger Hütte

    • 1x Übernachtung m. Frühstücksbuffet

    • halbtägige Rundfahrt am Sonntag

    • Eintritt Mosaikböden Nennig

    • durchgängige Reisebegleitung durch Seitz-Reisen

    Hotelbeschreibung:

    Posthof Saarlouis

    Das Ringhotel Posthof Saarlouis liegt in der Fußgängerzone im Herzen von Saarlouis und bietet gemütliche Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner und TV. Das Hotel verfügt über eine Terrasse, Bar und Sauna.

    Stornostaffel C, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Bei dieser Reise können Sie Kultur erleben, kulinarisches genießen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdecken. Das Saarland ist von der Natur reich ausgestattet und überschaubar; die Saarländer weltoffen und lebensfroh. Genießen Sie auch das Savoir-vivre, das Sie überall im Saarland spüren können.

1. Tag: Völklinger Hütte - Saarlouis

Anreise zum UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Bei einer ca. 1½-stündigen Führung erhalten Sie tiefe Einblicke in die saarländische Industriekultur. Die Völklinger Hütte ist eine gigantische Anlage aus der Blütezeit der Hochindustrialisierung. Das ehemalige Stahlwerk ist als technisches Denkmal durch die UNESCO seit 1994 als Weltkulturerbe eingeordnet. Sie erhalten Einblicke in das Wirken und Schaffen der Menschen in der Stahlindustrie, die für das Saarland eine große Bedeutung hatte. Die mächtigen Anlagen wurden rekonstruiert und für Besucher freigegeben. Hier wird Industriekultur lebendig: tief hinein geht es in die dunklen Gänge der Möllerhalle, hoch hinauf führt der Anstieg in luftige Höhe auf die Aussichtsplattform am Hochofen. Danach Weiterfahrt zum Übernachtungsort nach Saarlouis. Im wilden Westen hätte Saarlouis die Landeshauptstadt Saarbrücken wahrscheinlich zum Duell herausgefordert. Denn im Herzen der Einwohner ist Saarlouis die "heimliche Hauptstadt" des Saarlandes. Entdecken Sie diese schmuck Stadt im Rahmen eines Stadtspaziergangs. Zimmerbezug. Möglichkeit zum Abendessen in einem Lokal in Saarlouis. Übernachtung.

2. Tag: Rundfahrt und Rückreise

Gut gestärkt vom reichhaltigen Buffet erwartet Sie eine sachkundige Reiseleitung zu einer Rundfahrt. Sie fahren der saarl./lothr. Grenze entlang, genießen vom Aussichtspunkt Cloef den einzigartigen Blick auf die Saarschleife und besichtigen in Nennig den römischen Mosaikboden. Der Mosaikboden von 16 Metern Länge und 10 Metern Breite lag einst im Zentrum einer Prachtvilla und gilt als eines der bedeutendsten Denkmäler römischer Wohnkultur nördlich der Alpen. Während dieser Rundfahrt erfahren Sie viel Wissenswertes über Land und Leute u.v.m. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Zur Mittagszeitwerden Sie in einem Lokal zum Flammkuchenessen erwartet. Rückfahrt über die Autobahn mit Stopps an Raststätten.

Reisedaten
TerminSa. 26.06.21 bis So. 27.06.21
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung189,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung209,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte26.06.2021
HardheimPost26.06.2021
KülsheimBüro Seitz26.06.2021
TauberbischofsheimWörtplatz26.06.2021
WertheimBahnhof (ZOB)26.06.2021

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top