Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Inselhüpfen Nordsee


Insel Borkum - Insel Norderney - Emssperrwerk - Oldenburg


 
 
 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 4x Übernachtung

    • 4x Frühstücksbuffet

    • 4x Abendessen (3-Gang Menü)

    Hotelbeschreibung:

    Hotel am Schloss

    In zentraler Lage am Rande der historischen Altstadt von Aurich begrüßt Sie dieses 4-Sterne-Hotel. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC. Das Hotel verfügt über ein Restaurant.

    Zubuchbar (Preis p.P.):

    (bei Buchung angeben - Mindestteilnehmer 15 Personen)

    • Ausflug Borkum inkl. Inselbus 39,- EUR

    • Ausflug Norderney inkl. Inselbus 29,- EUR

    • Reiseleitung für Ausflug am 4. Tag 29,- EUR

    • Besichtigung Meyer Werft 12,- EUR

    Bei Buchung des gesamten Ausflugprogramms erhalten Sie 5% Ermäßigung.

    Stornostaffel D, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Moin, Moin, willkommen in Ostfriesland! Weites grünes Land, die herbe Frische der Nordseeluft, Ebbe, Flut und die Einmaligkeit des Wattenmeeres, die schmucken Städtchen und die herzerfrischende Lebensart der Ostfriesen, all das erwartet Sie in Ostfriesland. Entdecken Sie mit uns das Land hinter dem Deich und lassen Sie sich von der Vielfältigkeit dieses Landstriches überraschen. Im Rahmen dieser Reise können Sie die Insel Borkum, die Insel Norderney, das Emssperrwerk, Oldenburg und die Meyer Werft kennen lernen.

1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen über die Autobahn zu Ihrem Übernachtungsort nach Aurich. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Insel Borkum

Nach dem Frühstück können Sie an einem Ausflug auf die Insel Borkum teilnehmen. Ab Emden geht es mit dem Katamaran in nur einer Stunde auf die größte und westlichste der Ostfriesischen Inseln. Neben Helgoland kann Borkum als einzige deutsche Insel mit Hochseeklima punkten (bitte entsprechende Kleidung mitnehmen). Mit durchschnittlich 2.000 Sonnenstunden im Jahr ist das Nordseeheilbad außerdem einer der sonnigsten Orte in Deutschland. Ein rund 26 Kilometer langer und feiner Sandstrand lädt zu Spaziergängen ein. Im Rahmen einer Inselbusrundfahrt wird Ihnen diese Insel vorgestellt. Es bleibt Ihnen etwas freie Zeit bevor Sie wieder mit dem Katamaran aufs Festland übersetzen. Rückfahrt zum Hotel. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Insel Norderney

Heute bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Insel Norderney kennen zu lernen.Nach dem Frühstück fahren Sie nach Norddeich. Hier legt die Fähre nach Norderney ab. Fernab vom Alltagsstress, mitten im Naturerbe Wattenmeer liegt die mondäne Insel Norderney mit ihrer abwechslungsreichen Naturlandschaft, ihrer Vielfältigkeit und vielen prachtvollen Bauten. Lohnenswert ist auch eine Besichtigung der Windmühle und der Museen. Norderney ist wohl die lebhafteste der ostfriesischen Inseln. Gleich bei der Fährüberfahrt fällt die urbane Silhouetteder Stadt ins Auge. Architektonisch herausragend zeigen sich Kurtheater, Kurhaus und Kurhotel aus der Gründerzeit. Im Rahmen einer Rundfahrt mit dem Inselbus wird Ihnen Norderney vorgestellt. Danach bleibt noch Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt aufs Festland und Rückfahrt zum Hotel. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Emssperrwerk - Oldenburg

Folgenden Ausflug bieten wir Ihnen an. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Oldenburg. Im Rahmen einer ca. 1½-stündigen Übersichtsführung wird Ihnen diese tolle und charmante Stadt vorgestellt. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung. In Oldenburg können Sie besondere Stadtmomente erleben: Eine große Fußgängerzone, eine vielfältige Theaterszene, Niedersachsens wichtigster Binnenhafen und blumengeschmückte Gärten und Bauernhöfe in der Stadt. Es gibt viel zu entdecken. Im Anschluss möchten wir Ihnen das Emssperrwerk im Rahmen einer Führung vorstellen. Am Emssperrwerk haben Ingenieure ihr ganzes Können bewiesen und ein gigantisches Bauwerk geschaffen. Der beeindruckende Wall staut bei Bedarf das Wasser der Ems. Nur wenn die Ems tief genug ist, können die großen Kreuzfahrtschiffe der Meyer Werft von Papenburg bis in die offene Nordsee fahren. Zudem schützt das Emssperrwerk die Menschen hinter den Deichen vor Sturmfluten. Besucher sind beeindruckt von den Ausmaßen und Funktionen des Bauwerks, das 2002 in Betrieb genommen wurde. Rückfahrt nach Aurich. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Meyer Werft - Rückreise

Nach dem Frühstück geht es nach Papenburg. Sie haben die Möglichkeit an einer Besichtigung der Meyer Werft teilzunehmen, alternativ Freizeit in Papenburg. Kreuzfahrtschiffe zum Anfassen und innovativer Schiffbau der Superlative erwarten Sie in den Erlebniswelten im Besucherzentrum der Meyer Werft. Ein einmaliger Blick in die Baudockhallen auf die Schiffe von Norwegian Cruise Line und Dream Cruises, die die Spezialisten der Meyer Werft gerade erschaffen, emotionale Filme, zahlreiche in Originalgröße geschaffene Exponate und originale Musterkabinen garantieren faszinierende Einblicke in die Welt der Luxusliner. Nach dieser beeindruckenden Besichtigung treten Sie mit neugewonnenen Eindrücken die Rückreise an. Unterwegs Stopps an Raststätten.

Reisetermin 16.08.2021 bis 20.08.2021
TerminMo. 16.08.21 bis Fr. 20.08.21
Doppelzimmer lt. Ausschreibung584,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung644,00 €
   
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte16.08.2021
HardheimPost16.08.2021
KülsheimBüro Seitz16.08.2021
TauberbischofsheimWörtplatz16.08.2021
WertheimBahnhof (ZOB)16.08.2021

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
Go to top