Lüneburger Heide



Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 3x Übernachtung

    • 3x Frühstücksbuffet im Hotel

    • 3x Abendessen im Hotel

    • Eintritt Iserhatsche Bispingen

    Unterbringung:

    Erfolgt in der Nähe von Walsrode. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

    Zubuchbar (Preis p.P.):

    (bei Buchung angeben - Mindestteilnehmer 15 Personen)

    • Ausflug Lüneburg, Eintritt Rathaus und Schiffshebewerk 25,- EUR

    • Ausflug Nordheide mit Kutschfahrt und Kaffeegedeck 39,- EUR

    Stornostaffel C, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Einen ganz besonderen Charme versprüht die Lüneburger Heide im August und September. Die Landschaft ist in ein kräftiges Lila getaucht und Millionen von Blüten färben die ganze Region, unterbrochen vom satten Grün des Wacholders und dem silbrigen Weiß der Birken. Die Lüneburger Heide bietet mit ihren größten zusammenhängenden Heideflächen eine Naturlandschaft, die einmalig in Mitteleuropa ist.

1. Tag: Anreise

Anreise über die Autobahn nach Celle. Celle ist sicher einer der Höhepunkt auf jeder Reise in die Lüneburger Heide. Gründe dafür gibt es viele: das kompakteste und größte Fachwerkensemble der Welt, moderne Bauhaus-Architektur, das Welfenschloss mit seinem Schlosstheater, Museen von klassisch bis modern. Fahrt zu Ihrem Übernachtungsort. Zimmerbezug, gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung.

2. Tag: Ausflug Lüneburg und Schiffshebewerk Scharnebeck

Nach dem Frühstück haben Sie heute die Möglichkeit an einem Ausflug nach Lüneburg und zum Schiffshebewerk Scharnebeck teilzunehmen. Mit Ihrem Reiseleiter lernen Sie bei einem Stadtspaziergang die wunderschöne Altstadt mit ihrer 1000-jährigen Vergangenheit kennen. Die Atmosphäre der Stadt Lüneburg mit ihren fantastisch erhaltenen gotischen Backsteinfassaden zieht Urlauber magisch an. Lüneburg ist der Drehort der Telenovela "Rote Rosen" , die seit Ende 2006 im Ersten gesendet wird. Dabei wurde die über 1050-jährige Stadt ganz bewusst als Drehort ausgewählt: Kaum eine deutsche Stadt verbindet so perfekt Romantik und jugendliche Atmosphäre wie Lüneburg. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Weiterfahrt zum Schiffshebewerk Scharnebeck. Das zur Bauzeit weltgrößte Doppelsenkrecht- Schiffshebewerk wurde 1974 erbaut und bietet ein sehenswertes technisches Schauspiel. Es bietet Frachtschiffen die Möglichkeit eine Höhe von 38 Metern zu überwinden. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Ausflug Nordheide mit Kutschfahrt

Heute können Sie nach dem Frühstück die Nordheide erkunden. Um Lüneburg herum finden Sie Natur pur und eine Millionen kleine Heidepflanzen, die die Region ab August in ein sattes Lila tauchen. Einst bedeckten riesige Heideflächen ganz Norddeutschland, doch nun sind sie außerhalb der Lüneburger Heide fast verschwunden. Es ist also nicht nur eine atemberaubend schöne, sondern auch sehr seltene Landschaft. Im Rahmen des Ausflugs erwartet Sie auch eine ca. einstündige Kutschfahrt durch die Wilseder Heide. Unterwegs erwarten Sie in einem Lokal ein Stück Buchweizentorte und eine Tasse Kaffee. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Isarhatsche Bispingen - Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es heute leider Abschied nehmen. Unterwegs erfolgt noch ein Stopp in Bispingen. Eine der sensationellen Sehenswürdigkeiten der Lüneburger Heide liegt hier. Es gibt keine Beschreibung dafür, was Sie in der Iserhatsche vorfinden: ein Kunstwerk, eine Wohnung, ein Museum, ein Tempel, ein Wahnsinn. Das müssen Sie einfach gesehen haben. Rückfahrt, unterwegs Stopps an Raststätten.

Reisetermin 01.09.2022 bis 04.09.2022
TerminDo. 01.09.22 bis So. 04.09.22
Doppelzimmer lt. Ausschreibung448,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung498,00 €
Zusatzleistungen64,00 €
zur Buchung
   
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte01.09.2022
HardheimPost01.09.2022
KülsheimBüro Seitz01.09.2022
TauberbischofsheimWörtplatz01.09.2022
WertheimBahnhof (ZOB)01.09.2022

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.